Westdeutsche HiFi Tage Bonn 2017

BiAmping Harbeth SuperHL5plus –

Auf den Westdeutschen HiFi Tagen – der High-End Messe in Bonn, ausgerichtet vom HiFi Studio Linzbach – waren am letzten Wochenende mal wieder im Martitim Hotel (klassisches 70er/80er Jahre Ambiente) die Creme de la Creme der HiFi Szene versammelt um seine Produkte und Neuheiten dem geneigtem Publikum zu präsentieren. Ich zeigte hier die Harbeth SuperHL5plus Lautsprecher im Bi-Amping Betrieb mit zwei Stereo Endverstärkern von Creek Audio

Weiterlesen

IsoblueHifi Wallshelf – Der Wandhalter

Der britische Hersteller IsoblueHiFi baut nicht nur ungewöhnliche Racks, sondern auch einen sehr schönen und justierbaren Wandhalter, mit dem sich der Plattenspieler (natürlich auch andere Geräte) fest – und gleichzeitig entkoppelt an der Wand befestigen lässt.

Mehr Infos finden Sie hier

Panta rhei : Vom Starter zum Transformer

Der Starter hat sich weiter entwickelt. Mit der mechanischen Stabilisierung des Laufwerks durch die ProDisc ist der Starter in einem deutlich höherem Qualitäts-Level angekommen.

Da sich auf dieser Basis durch das grössere Netzteil, hochwertigere Tonarme und Tonabnehmer auf neuem Niveau vielfache Steigerungsmöglichkeiten anbieten, habe ich dieser Evolutionsstufe des Starter einen neuen Namen gegeben:

TRANSFORMER

Der Name Transformer versinnbildlicht die Metamorphose und die vielseitigen Möglichkeiten der Weiterentwicklung dieses Plattenspielerlaufwerks.

Tonarmbasen sind für Rega- und SME – Arme lieferbar.

Die Transformer Version ist ab 1648,– € lieferbar.

mehr Infos

High End 2017

Schöner, grösser, besser – better then ever!

Ein Ausstellungsstand im Erdgeschoss und ein Vorführraum im zweiten Stock – um das vielfältige Angebot, dass ich mit input audio zu bieten habe, einigermaßen repräsentativ darzustellen, war es immer noch ein bisschen knapp :-).
Trotzdem konnten wir den interessierten und zahlreichen Besuchern im oberen Atrium Raum gut die „Harbeth M40.2 40th Anniversary“ Lautsprecher an dem großen „Magnum Dynalab“ Verstärker vorführen. Eine Kombination, die wie geschaffen für einander erscheint, so harmonisch , natürlich und erfrischend dynamisch war auch hier die Vorführung.

„Übrigens, die 40point2 mit Ihrem Setup hat mir im München am besten gefallen.“ Thomas Richter aus der Eifel

„Ich war an der HIgh-End in München und habe Ihren Raum besucht. Die vorgeführte Anlage mit der Harbeth 40.2 Anniversery hat mich enorm beeindruckt. Eine solche Musikalität, Natürlichkeit, Unmittelbarkeit, Räumlichkeit und Lebendigkeit habe ich noch nie zuvor von einer HiFi-Anlage gehört. Die Musik hat mich dabei enorm berührt. Ich war in einigen anderen Vorführungen an der High-End, und keine andere Anlage konnte so involvierend aufspielen.

Dass Harbeth nun endlich hochwertigere Anschlussklemmen und Weichen-Bauteile verwendet scheint sich gelohnt zu haben. Der kunstvolle Plattenspieler von Martina Schöner hat sicher auch sehr viel zu dieser Performance beigetragen. 

Ganz herzlichen Dank für dieses grossartige musikalische Erlebnis!“

J. E. per Email am 22.5.2017

„Ihre Vorführung an der High-End hat bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen. 
Ob das nun hauptsächlich an dem guten 40th Anniversary Modell lag, oder aber der geschickten Kombination der Komponenten?  Wahrscheinlich an Beidem. Jedenfalls hat es enorm Spass gemacht damit Musik zu hören. „

J.E. per Email am 4.7.2017
Weiterlesen

Wand Master Tonarm

Stupende Abtastqualitäten: „The Wand Master“ Tonarm.
Das Tonarmrohr besteht hier aus Silberkarbonfaser. Der Tonarm verfügt über eine Tonarm-Resonanzdämpfung, die mittels Silikon-gefüllter Wanne und Paddel funktioniert und die gesamte Oberfläche ist noch edler als bei dem Standard-Modell verarbeitet. VTA und Dämpfung lassen sich fein nachjustieren. Es werden drei Arten Silikon mit unterschiedlicher Viskosität mit geliefert.

Zu sehen und zu hören auf der High-End 2017 in Halle 3, Stand N08

mehr lesen

H.O.T. Darmstadt 2017

Premiere in Darmstadt

Auf der „High-End on Tour“, die am 25. und 26. März 2017 in Darmstadt über die Bühne ging, haben wir erstmalig in Deutschland die 40th Anniversary Edition des größten Harbeth Lautsprechers, die M40.2 40thAnniversary, gezeigt und vorgeführt.

Weiterlesen

Norddeutsche HiFi Tage 2017

Kleines Set Up mit grosser Klangfülle

„– Wo ist denn hier der Subwoofer versteckt?“

Regelmäßig stand diese Frage im Raum, denn die kleinen Harbeth P3 erzeugten ein Klangvolumen, dass man Lautsprechern, die so klein sind, normalerweise nicht zu traut. Doch für einen ca. 15 qm großen Raum, wie dem Hotelzimmer, in dem wir auf den Norddeutschen HiFi Tagen vorgeführt haben, kann die kleine Harbeth P3 durchaus nicht nur ausreichend sein. Kein Wunder, schließlich wurde deren Ur-Enkel (BBC LS3/5) als Klein-Monitor für Ü.-Wagen entwickelt, also als ausgesprochener Nahfeld-Monitor.

Weiterlesen

40 Jahre Harbeth

Ein Traditionsunternehmen hat Grund zum Feiern und bietet deshalb Sondermodelle an –

Harbeth feiert sein 40-jähriges Firmen-Jubiläum. Die Lautsprechermanufaktur in Lindfield, im Süden Englands, hat auch allen Grund zu feiern: Eine weltweite, begeisterte Anhängerschar, volle Auftragsbücher und Produkte, deren Qualität und Originalität außergewöhnlich sind, innovative patentierte Technologien und eine Tradition, die zu den Wurzeln der HiFi Industrie gehört – das sind Merkmale, auf die Harbeth stolz sein kann.

Anlässlich des Firmen-Jubiläums wird Harbeth Sondermodelle anbieten. Die 40s Anniversary Edition Ausführungen wird es in speziellen, bis lang von Harbeth noch nie angebotenen Furnieren und nur für die Modelle Super HL5plus und M40.2 geben. Die Produktionen sind limitiert und als erstes werden die 40s Anniversary Edition Modelle in einem exklusivem Walnuss-Furnier erhältlich sein.

Weitere Informationen finden Sie hier 

Vom Starter zum StarterPro

– Als Weiterentwicklung des Starter Plattenspielers haben wir eine Modifikation entwickelt, die ProDisc“.
Die ProDisc“ füllt den Raum zwischen den Teller-Füssen und der schwarzen Acryl-Basis des Laufwerks mit einer weiteren Ebene aus, wodurch die Standfestigkeit des Laufwerks stabilisiert –, die Masse des Laufwerks erhöht – und das Design optimiert wird.
Schon beim ersten Hörtest war eine deutliche Klangverbesserung durch die zusätzliche Ebene und horizontale Stabilisierung der Laufwerksfüsse festzustellen.

Mitteldeutsche HiFi Tage Leipzig 2016

Die „Mitteldeutschen HiFi Tage“ haben einen guten Einstand abgeliefert.

Die Räumlichkeiten in dem Leipziger Verlagshaus waren akustisch von den Veranstaltern (Auerbach Verlag und Uni HiFi, Leipzig) gut vorbereitet. Es kamen viele interessierte – und vor allem auch viele junge Besucher.

Weiterlesen

Klangbilder Wien 2016

Kleine Show mit großem Auftritt!

Die Klangbilder-Messe in Wien ist eine vergleichsweise kleine HiFi Show, die ca. 1500 bis 2000 Besucher zählte und auf der aber trotzdem viele interessante Sachen zu besichtigen und zu hören waren. (HiFi Shows in Warschau und Budapest, die jetzt auch liefen, konnten jeweils einige zig-tausende Besucher verzeichnen)

Weiterlesen

Analog Forum Krefeld 2016

Debut des Starter Pro Plattenspielers und des Audible Illusions M3B Vorverstärkers.

Am letzten Oktober Wochenende ging im Mercure Hotel in Krefeld das einmal jährlich stattfindende Analog Forum, die größte Messe in Deutschland, die sich den analogen Tonträgern und den dazu passenden Abspielgerätschaften widmet, über die Bühne. Input audio war auch als Aussteller dabei, um die Besucher mit dem wunderbaren Klang, den unsere Lautsprecher (Harbeth, Neat), die Verstärker Elektronik (Croft Acoustics, Audible Illusions) und unsere Plattenspieler (Starter Pro, Palmer) bieten, zu verwöhnen. Das hat funktioniert. Wir haben viel positives Feedback von den Besuchern in unserem gut besuchtem Raum erfahren.

Weiterlesen

Westdeutschen HiFi Tage in Bonn 2016

Encore!

Am 2. und 3.10. hatte ich die Freude, begeisterten Musik- und HiFi Freunden wieder einmal mitreißende Musik über ein ausgewähltes HiFi System vorspielen zu können. Das Maritim Hotel in Bonn, wo das HiFi Studio Linzbach die Messe organisiert hatte, war an beiden Tagen gut besucht und mein Vorführraum wurde von vielen Interessierten aufgesucht und zeitweise regelrecht belagert. Die Neat IOTA Alpha– und Harbeth M30.1 Lautsprecher passten perfekt in das ca. 18qm große Hotelzimmer und …

Weiterlesen

Holger Barske über das Croft „Sixpack“

„So. Ganz genau so. Bitte exakt so leicht,

locker, unprätentiös, entspannt und sahnig.

Großartige Verstärker, bei denen

die langjährige Evolution aus jeder

Note tropft.“

LP Magazin 6/16

Den vollständigen Test finden Sie hier

Start up – System 1 von input audio

take it easy – das könnte das Credo des Einsteigersystems sein, mit dem ich mehrere Wochen sehr viel Spaß hatte. Ob Schallplatten aus dem Regal oder vom Flohmarkt, Rock, Jazz oder Klassik – das „Starter 1 System“ spielte immer mit involvierendem Verve, tonaler Tiefe, guter Alltagstauglichkeit und animierte immer wieder mal diese oder jene Schallplatte auszuprobieren.

Weiterlesen

Wir reagieren auf den „Brexit“

Seit der Austrittserklärung Englands aus der EU hat das britische Pfund gegenüber dem EURO kräftig an Wert verloren. Das heißt, wer jetzt in England einkauft, zahlt schon deutlich weniger. Input audio hat sich entschlossen diesen Preisvorteil an die Kunden weiter zu reichen soweit dies möglich ist.

Neu im Vertrieb: Audible Illusions Vorverstärker

Seit mehr als 30 Jahren ist Audible Illusions bekannt als einer der führenden Entwickler von High-End Röhren-Verstärkern aus den USA. Basierend auf dem Entwicklungsprinzip “Simpler is Better” haben die „Modulus“ Vorverstärker in dieser Zeit vielfache Anerkennung durch die Fachpresse und enthusiastischen Nutzern erfahren. Komplett in Handarbeit gefertigt, ist das Schaltungs-Design konsequent auf naturgetreue Musikwiedergabe ausgerichtet. …

Presse Echos

Im Frühjahr 2016 gab es zwei besonders positive Presse Echos auf Produkte von input audio: