For fanatics only!

Der Micro 25RS Vorverstärker und die Series 7 Regulated Mono-Endstufen sind das Ergebnis der 35-jährigen Entwicklungszeit von Glenn Croft, eines begnadeten Schaltungsdesigners und Klangfanatikers, der unkonventionelle Wege nie gescheut hat. Die Produkte von Glenn Croft sind geprägt von dem Ziel, auch kleinste Klanginformationen zu erhalten und die Musik als Ganzes und in ihrer vollen Dynamik zu reproduzieren. Da Glenn Croft sich konsequent und ausschließlich dem Ideal der höchsten Klangtreue verpflichtet fühlt, sind seine Geräte in einem absolut puristischem Design gehalten. Der Micro 25RS und die Series 7 R Monos sind die Essenz dieser Prinzipien.

Schon bei den „kleineren“ Verstärkern hat Glenn Croft das Doppel-Mono-Prinzip, das für die Wiedergabe der Rauminformation und der Dynamik des Klangbildes per se technisch vorteilhaft ist, realisiert, wie man an den getrennten Lautstärke-Reglern der Vorverstärker sofort erkennen kann. Bei seinen Top-Geräten hat er dieses Prinzip noch konsequenter umgesetzt.

Aus der Series 7 R generiert, sind die Series Seven Regulated Monos mit verbesserter Verstärker-Stufe, stärkeren Netzteilen und höher selektierten Bauteilen aufgebaut. Untergebracht in dem gleichen Gehäuse wie die Series 7 und der gleichen Ausgangsleistung von 2 x 55W/8Ohm sind die Croft Monos einmal mehr ein Inbegriff an Understatement – nur noch potenter, impulsiver und transparenter als die Series 7 „R“ Stereo Endstufe! Der dazu passende Vorverstärker ist der Micro 25 RS. Ein Vorverstärker, der sich schaltungs-technisch eng an dem Micro 25R orientiert, aber mit einem externen 550VA Netzteil ausgestattet ist.

Klanglich stellen der große Croft Vorverstärker und die Regulated Mono-Endstufen absolut singuläre Produkte der Hi-Fi Elektronik dar.
Die Detailverliebtheit und fein- sowie grobdynamischen Fähigkeiten des Micro25 RS und der Series 7R Monos sind einzigartig. Jede Kleinigkeit und Klangfarbe des Musikgeschehens wird dem Musikhörer in aller Ausdrucksstärke vorgeführt. Timing und Groove der Musik sind von mitreißender  Präsenz.

Die Series 7R Mono-Endverstärker reproduzieren Bassmelodien bis in die tiefsten und schwärzesten Regionen mit einmaliger Durchhörbarkeit.

Technische Daten

Micro 25RS:
Eingangs-Impedanz: Phono 47k Ohm
Eingangs-Impedanz: Line 100k Ohm
Ausgangs-Impedanz: 2k Ohm
Eingangs-Empfindlichkeit: Phono 1mV for 0.5V output @ 1kHz.
Eingangs-Empfindlichkeit: Line 170mV for 0.5V output.
Röhren: 4 x ECC83, 1 x 12BH7A, 2 x 85A2.
externes 550VA Ringkern-Trafo Netzteil

Series 7 Mono:
Eingangs-Impedanz: 470k Ohm
Eingangs-Empfindlichkeit: 1.5V for 45W into 8 Ohm
Ausgangs-Leistung: 45W into 8 ohms, 65W into 4 Ohm
Röhren: 1 x ECC82.

Series 7R Mono:
Eingangs-Impedanz: 470kOhm
Eingangs-Empfindlichkeit: 1.5V for 60W into 8 Ohm
Ausgangs-Leistung: 60W into 8 ohms, 80W into 4 ohms, 100W into 2 Ohm
Röhren: 1 x 12BH7A, 1 x ECC83, 1 x 85A2.