Bericht bei www.fairaudio.de“ über die Harbeth P3ESR XD – „Stimmen zum Niederknien“

Bei www.fairaudio.de ist ein schöner Bericht über die Harbeth P3ESR XD erschienen: https://www.fairaudio.de/test/harbeth-p3esr-xd-lautsprecher/
Der Autor schreibt hier:
„Die Harbeth P3ESR XD lädt zu langen Sessions ein, weil sie die Ohren nicht ermüdet. Das liegt an ihrer Grundabstimmung: Seidig, minimal warm und smooth. … Sie ist das Ass im Ärmel für lange Hörsessions.

…,Musik hören und die Mitten beurteilen. Sie entscheiden darüber, wie wir Klangfarben und Stimmen wahrnehmen. Hier spielt die Harbeth ihre Stärken vor allem im Grundtonbereich voll aus: Stimmen erklingen klar, äußerst natürlich und vollmundig. Wer auf eine perfekte Stimmenwiedergabe Wert legt, sollte die Harbeth P3ESR XD unbedingt in die engere Wahl ziehen. Alles hat seinen Platz, nichts sticht heraus.“

Auch wenn ihre Ahnen Studio- und Tontechniker-Werkzeuge waren, hinterlässt die elegante, optisch dezente Harbeth P3ESR XD wohl insbesondere im Wohnzimmer bleibenden Eindruck: Man vergisst angesichts des homogenen Klangbilds die Technik, legt nichts auf die Goldwaage und grübelt nicht großartig über Schwachpunkte nach, sondern hört einfach nur Musik. Der über Jahrzehnte gereifte Lautsprecher verschwindet hinter diesem harmonischen Vorhang aus Sound und ebnet den Weg zu langen Hörsessions. Die Harbeth P3ESR XD nervt nie, eignet sich bis zu mittleren Pegeln für jede Art von Musik und spricht eher den Genusshörer als den Chefanalytiker an.“