„an allrounder with art“

Ein Allrounder mit Art – bei herausragendem Preis/Leistungsverhältnis bietet die Compact 7 von Harbeth bereits alle Vorzüge der klassischen BBC Lautsprecher Schule. Die neue ES-3 Version zeigt die Musik mit einer gesteigerten Detailverliebtheit, die immer wieder verblüfft. Die dynamischen Qualitäten machen die Compact 7 zu einem ausgesprochenem Spaß-Lautsprecher. Natürlich in der Wiedergabe und unkompliziert in der Verstärkerwahl ist dieses Modell von Harbeth ideal für Pragmatiker mit hohem musikalischem Anspruch – empf. Verkaufspreis: ab 3350,– EUR/Paar

Fidelity 3/2015:

„Letztlich bietet Harbeth mit der Compact 7ES also wieder einen Lautsprecher, den ich jedem wirklich guten Freund bedenkenlos empfehlen und mit größtem Vergnügen auch selbst nutzen würde.“

Test in AUDIO 8/2011, Bernhard Rietschel:

„Klang: „Richtig“ – „Absolut neutral und klar, intensive, differenzierte Klangfarben, breitbandig.“

HiFi & Records 3/2008:

„…ist ein idealer Monitor für das entspannte Musikgenießen. Stunde um Stunde. Tag für Tag. Gratulation an Harbeth, ein toller Lautsprecher ist in der neuen Version noch besser geworden.“

Bei den Modellen Compact 7 und M30.1 werden wir lagermäßig jetzt nur noch die „35th Anniversary“ Editionen vorhalten, da diese Modelle am meisten gefragt sind und auch klanglich gegenüber den Standard Ausführungen im direkten Vergleich mehr Präsenz zeigen. Besonders bemerkenswert sind die Qualitäten der Compact 7 mit OFC Innenverkabelung, die dieses Modell auf ein deutlich höheres Klangniveau bringt und die „Allround“ Qualität der C7 mit verblüffendem Auflösungsvermögen und Genauigkeit ergänzt. Die Compact 7ES-3 „35th Anniversary“ Edition spielt damit noch müheloser und leichter als die Standard Version und ist damit ein idealer Partner für Röhrenverstärker.

Ob Sie klassische Musik, Rock oder Jazz hören, mit der Compact 7 ES-3 kann auch der anspruchsvolle Musikhörer entspannt genießen und wird das Thema Lautsprecher-Suche schnell vergessen.

Test in der "stereoplay" 2/08, Wolfram Eifert:

„Speziell die herrlich wohltemperiert aufspielende Harbeth schien wie geschaffen für klassische Musik mit all ihrer Kraft und Wärme. Ihre samtpfötige Klangdichte ging einher mit einer enormen, aber nie aufdringlichen Offenheit, was ihr große Sympathien einbrachte.“

Paul Seydor in der "The Absolute Sound" April/May 2007:

„The previous Compact 7s remain excellent speakers, but this new one is really great speaker.“…“– this speaker sets, in my expierence, a benchmark in neutrality and natural tonal balance over its usable range, regardless of price.“

Sam Telling, Stereophile 12/03:

„Die Harbeth Compact 7ES-2 ist eine der best-klingendsten Lautsprecher-Boxen, die ich das Vergnügen hatte, in den letzten 20 Jahren zu besprechen.“

Technische Daten

Prinzip: 2-Wege Bassreflex-Box
Treiber: T.T.–200 mm Harbeth RADIAL polymer Konus u. Korb, antimagnetisch
H.T.–25 mm Ferrofluid gekühlt, Aluminium Kalotte, antimagnetisch;
Frequenzbereich: 46 Hz – 20kHz ± 3dB im Freifeld/1m auf Achse gemessen
Empfindlichkeit: 87dB 1W/1m
empf. Verstärkerleistung: 25 – 150 Watt;/ 150 Watt nominal
Nenn-Impedanz: 8 Ohm; „Single-Wiring“- Anschlüsse;
Abmessungen: 520 x 273 x 315 mm (H. x Br. x T.) , Ausführungen: Kirsche, Eucalyptus, Tiger-Ebenholz
Gewicht: 13,6 kg/Stck.
empf. Positionierung: auf Lautsprecherständern – Hochtöner auf Ohrhöhe ,
mind. 20 cm (oder mehr) vor der Wand, fast parallel – nur ganz leicht nach innen angewinkelt