JC3+ Phonostage

John Curls analoges Statement

Der überarbeitete JC3+ Phonovorverstärker ist John Curls Statement in Sachen Schallplattenwiedergabe.

Schon beim Auspacken dokumentiert das in Samt eingeschlagene Gerät eine besondere Wertigkeit.

 

Die gute Verarbeitung und Haptik sorgen für eine angenehme Anfassqualität. Erstaunt registrierte ich lediglich zwei Einstellmöglichkeiten für die Vorverstärkung (Gain): 48dB für MM – und 64dB für MC Systeme. Sehr pragmatisch! Dafür kanalgetrennt für links und rechts und für MC-Tonabnehmer in der Abschluss-Impedanz stufenlos regelbar von 50 – 550 Ohm.

An meine derzeitige Referenz-Anlage (Wand TT 14-4 Laufwerk mit Wand Master 10.3 Tonarm und Dynavector XX2 Tonabnehmer am Magnum Dynalab MD-309 Verstärker und Harbeth M40 Lautsprecher) angeschlossen zeigt sich der JC3+ klanglich aus dem Stand heraus aufgeräumt, weiträumig und harmonisch.

Die 64dB Vorverstärkung passen gut zum dem DV XX2 – die Dynamik ist sehr gut und bietet genügend Headroom. Über die symmetrischen XLR Ausgänge klingt es naturgemäß etwas dynamischer und subjektiv besser.

Nach kurzer Einspielzeit fällt mir die besonders druckvolle und genaue Basswiedergabe auf. Bassläufe lassen sich wunderbar verfolgen und erfreuen mit herrlicher Dynamik.

Die Klangfarben der Instrumente blühen schön auf und die Ortung und Bühnenabbildung ist sehr stabil. Das Auflösungsvermögen erscheint mir auch ziemlich gut und auffällig ist die stabile Ordnung, mit der das Klangbild sich darstellt. Die JC3+ ist ein sehr angenehm klingender Phonovorverstärker, macht gut Druck, sieht sehr solide und wertig aus aus und klingt auch so.

 

Die detaillierten technischen Feautures finden Sie hier

 

Die technischen Daten sprechen für sich:

Frequency Response
20 Hz – 20 kHz, +/- 0.2 dB

Total Harmonic Distortion
< 0.01% at 1 kHz

Signal to Noise Ratio, MM
> 87 dB, input shorted, IHF A-weighted
> 78 dB, input shorted, unweighted

Signal to Noise Ratio, MC
> 87 dB, input shorted, IHF A-weighted
> 67 dB, input shorted, unweighted

Interchannel Crosstalk
72 dB at 1 kHz

Input Impedance
MM: 47k Ω
MC: 50 – 550 Ω variable, 47k Ω fixed

Output Impedance
Unbalanced: < 100 Ω
Balanced: < 100 Ω per leg

Input Capacitance
150 pF

Input Sensitivity at 1 kHz
MM: 4mV for 1 V output
MC: 600µV for 1 V output

Total Gain
MM: 48 dB
MC: 64 dB

XLR Pin Identification
1 = Ground (Shield)
2 = Positive
3 = Negative (Return)

AC Power Requirement
Standby: 1 watt
Power On: 12 watts
115 or 230 VAC 50 – 60 Hz
(Selected on Chassis Bottom)

Dimensions
Width: 17-1/4″ (437mm)
Depth: 13-3/4″ (350mm)
Height, with feet: 4-1/8″ (105mm)
Height, without feet: 3-1/2″ (89mm)

Weight
Net: 19 lbs. (8.6 Kg)
Shipping: 26 lbs. (11.8 Kg)